Sie kommt laufend zur Ruhe

Daniela Adler ist Alphalauf-Coach und "entwickelt" sich und andere.


Im Brotberuf arbeitet Daniela Adler als Vulkanland-Projektmanagerin. Und auch sonst ist sie recht umtriebig. Der Weg durch eine Lebenskrise hat die Fehringerin zum Alphalauf geführt. "Ohne Bewegung hätte ich den Sommer 2018 nicht überstanden", gesteht sie und ist damit wohl Hoffnungsträgerin für viele. "Da hab ich gelernt, was Bewegung für mich bedeutet", verdeutlicht Daniela Adler. Und weil der Alphalauf Bewegung von Körper, Geist und Seele ist, fand sie an dieser Methode rasch Gefallen. Heute ist Daniela Adler ausgebildeter Alphalauf-Coach und zeigt ihren Schützlingen, wie sie Laufen oder auch Gehen mit Entspannungstechnik und Meditation in Einklang bringen.


Wie geht das?

Der Alphalauf startet mit bewusster Körperwahrnehmung. "Du beginnst bei den Zehen und Fersen und wanderst gedanklich durch deinen gesamten Körper", verrät die Mutter eines Sohnes. "Wir laufen los, im Rhythmus, im Viervierteltakt, um den Geist auf das Hier und Jetzt auszurichten." Demnach schlägt das Prinzip "Alphalauf" drei Fliegen mit einer Klappe, nämlich spirituell geführte, mental stärkende körperliche Ertüchtigung. Im Gespräch mit Daniela Adler zeigt sich, dass es in letzter Konsequenz vor allem um eins geht, um die Freude am Sein und damit verbunden um die Kraft der Selbstwirksamkeit.


Alphalaufen lernen

Alphalaufen kann man lernen. Daniela Adler bringt es in regelmäßigen Workshops bei. Was sie an dieser Methode besonders begeistert: "Alphalauf funktioniert immer und überall. Rein in die Laufschuhe, raus in die Natur und los."


Alphalaufen im Frühlingswald: Daniela Adler pumpt Vitalenergie in jede Zelle ihres Körpers. Ihr Wissen gibt sie weiter.

Alphalaufen

Der Alphalauf wurde von Eligius Adam und Johannes Huber entwickelt. Die Methode tut Körper, Geist und Seele gut. Daniela Adler ist Alphalauf-Coach.

Mehr Info und Termin-

vereinbarung: Daniela Adler,

info@alpha-lauf.at

www.alpha-lauf.at.

9 Ansichten

© 2020 Markenagentur